2019…

Wirbel gut, alles gut. Noch wenige Wochen bis zum erneuten Start. Inzwischen ziehe ich mehr an den Leinen als Timshal; was ich dank intensivem Training auch wieder kann. Die Zeit war lang bis hier her, aber auch produktiv.

Gemacht, gewerkelt, und getan. Auch um mein Inneres zu streicheln, ihm zu sagen „Es geht bald los“.

Ein neues Luk wurde zum Beispiel samt Unterbau gefertig. Es ist nun ein paar Zentimeter niedriger, flacher. Die Vorschoten rutschen so besser über die Kanten.
Ein Watermaker kommt dieser Tage an Bord. Es wird ein gutes Gefühl sein, bei Bedarf Trinkwasser produzieren zu können.
Und so stehe ich in wenigen Wochen bereit, und hoffe mir sind die Winde wohl gesonnen.