Kontrolle

Heute war eigentlich geplant, die nächste enge Stelle zu überwinden. Die Nacht war ruppig, aber ok.

Dann wieder Flaute. Die Aries ruckelte ab und zu, was Peter hellhörig werden liess. Nunja, er nahm sich vor, die nächste, für ihn gute Tide mitzunehmen und danach nach der Aries zu sehen.

Kaum war alles vorbereitet, hat sich über Funk der Zoll angemeldet zur Kontrolle. Es dauerte eine Weile, bis sie in Timshal erreichten, dann noch eine Weile, bis alles kontrolliert wurde.

Als Peter die Situation erklärte, tat Ihnen die Verzögerung leid, aber es war nun einfach zu spät. Also wurde die Aries nicht erst nach der nächsten Etappe repariert, sondern jetzt schon, was auch den seltsamen Kurs erklären wird, den man auf dem Tracking erkennt.

Aktuell frischt es auf, es sollen heute nacht ja ca. 30 Knoten in Böen werden. Aber bald schon kommt die nächste gute Tide, und jetzt wird sie mitgenommen!

Control

Today was actually planned to overcome the next narrow spot.

The night was rough, but ok.

Then again lull. The Aries jerked now and that made Peter listen.

Well, he decided to take the next good tide for him and then check on the aries.

As soon as everything was prepared, the customs department has checked in via radio.

It took a while for them to reach Timshal, then for a while, until everything was controlled.

When Peter explained the situation, they were sorry for the delay, but it was just too late.

So the Aries was not repaired until after the next stage, but now, which will explain the strange course you see on the tracking.

It is currently refreshing, it should be about 30 knots in gusts tonight.

But soon the next good Tide comes, and now she’s taken away!